Bau

Bau

Rosenmühler Weg nun komplett erschlossen: 15 Eigenheime können hier gebaut werden

Der regionale Erschließungsträger Haff Projekt GmbH feierte heute am 30.11.2023 gemeinsam mit der Stadt Seebad Ueckermünde sowie Vertretern des Wasser- und Abwasser-Verbandes Ueckermünde und der am Bau beteiligten Firmen den erfolgreichen Abschluss der Erschließung der Fläche Rosenmühler Weg. Die 1,6 Hektar große Fläche des ehemaligen Sportplatzes bietet jetzt Platz für rund 15 Eigenheime. Im Rahmen der Erschließung wurden Wasser- und Abwasserleitungen sowie weitere Medien verlegt. Außerdem wurden die Voraussetzungen für eine Breitbandanbindung geschaffen, eine moderne LED-Beleuchtung installiert und eine neue Straße gebaut. (mehr …)

Bau

Häuser am Rosenmühler Weg können gebaut werden

Derzeit ist aufgrund der wirtschaftlichen Bedingungen, die durch hohe Baupreise und steigende Zinsen gekennzeichnet sind, die Nachfrage nach Bauparzellen etwas verhaltener, als in den Jahren zuvor. Es gibt aber durchaus Ansiedlungswünsche mit einem neuen Eigenheim in Ueckermünde. Zwei regionale Unternehmer haben sich bereits vor geraumer Zeit zusammengeschlossen, um von der Stadt die Fläche des ehemaligen Sportplatzes am Rosenmühler Weg zu erwerben und diese Flächen als Bauparzellen zu entwickeln. (mehr …)

Bau

Belliner Feuerwehrgebäude wird am 11. November feierlich übergeben

Das neue Feuerwehrgebäude und Dorfgemeinschaftshaus in Bellin ist bereits fertiggestellt. Es fehlt lediglich die Komplettierung der Außenanlagen. Die über drei Millionen Euro teure Investition soll den Feuerwehrkameradinnen und -kameraden am 11.11.2023 zur Nutzung übergeben werden. Dann ist ab 10:00 Uhr auch ein Fest und ein Tag der offenen Tür vorgesehen. (mehr …)

Bau

Neuer Aussichtsturm in Liepgarten

Unsere Heimat hat eine neue Sehenswürdigkeit: So konnten die Liepgartener nun ihren Aussichtsturm auf dem Apothekerberg feierlich übergeben. Das halbe Dorf war auf den Beinen und lies es sich bei Gulasch, Bratwurst und Kuchen nicht nehmen, dabei zu sein. Musikalisch umrahmt kam richtige Feststimmung bei Sonnenschein auf. Etwas mehr als eine halbe Millionen Euro wurde hier von Land, Landkreis und Gemeinde investiert. So durchschnitten dann auch Bürgermeister Falk Becker, Landtagsabgeordneter Patrick Dahlemann und Kreistagspräsidentin Sandra Nachtweih stellvertretend feierlich das Band.
(mehr …)

Bau

Kita Storchennest wird endlich fertig

Ziemlich lange hat die Sanierung der Kita Storchennest in Ueckermünde gedauert, doch jetzt geht es dem Ende entgegen. In der zweiten Hälfte des Oktobers rücken die Bauarbeiter ab und die Kindereinrichtung kann dann wieder bezogen werden. Die ursprüngliche Schwammsanierung war nur für einige Monate geplant, doch weitere Bauschäden kamen beim Öffnen der Decken und Wände hinzu. (mehr …)

Bau

Leopoldshagen bekommt ein neues Feuerwehrgerätehaus

Der Chef der Staatskanzlei hat beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Leopoldshagen an Bürgermeister Werner Hackbart und Wehrführer Michael Neubert eine Sonderbedarfszuweisung aus dem Innenministerium in Höhe von 550.000 Euro übergeben. Insgesamt werden fast 1,5 Millionen für dieses Projekt investiert. Das sei gut angelegtes Geld für eine wichtige Sache. (mehr …)

Bau

36 neue Einzelzimmer entstehen in der Pommernmühle

In der Pommernmühle wurde nun Richtfest für den Neubau mit insgesamt 36 Einzelzimmern für Pflegebedürftige gefeiert. Bau- und Ordnungsamtsleiter Sven Behnke überbrachte die besten Grüße der Stadt und wünschte dem Bau weiterhin einen steten Fortschritt und reibungsfreien Bauablauf. (mehr …)

Bau

Gehweg im Seebad wird neu gepflastert

Kürzlich begannen die Arbeiten zum Neubau des nordwestlich von der Belliner Straße gelegenen Gehweges in Ueckermünde. Nachdem durch das Straßenbauamt Neustrelitz keine festen Termine für eine Fortsetzung des Straßenneuausbaus der Belliner Straße benannt werden konnte, hatte die Stadt entschieden, zumindest den zum Klockenberg hin gelegenen Gehweg neu auszubauen, denn dieser war in einem wirklich schlechten Zustand. (mehr …)

Bau

Endspurt am Belliner Feuerwehrhaus

Im Moment werden im Inneren des Feuerwehrgerätehauses Bellin, das nach seiner Fertigstellung auch teilweise als Dorfgemeinschaftshaus genutzt werden soll, die letzten Arbeiten erledigt. Die Wandflächen sind bereits gestrichen, die Fliesenlegerarbeiten abgeschlossen, die letzten Elektroinstallationen im Gange und der Bodenleger verlegt die Beläge. Dann müssen nur noch die Innentüren eingesetzt werden. (mehr …)