Polizeimeldung

Vermisste 54-jährige Ueckermünderin wieder da (aktualisiert)

Seit dem 03.01.2022, 08:00 Uhr, wurde Kathrin Peters, derzeit wohnhaft in Ueckermünde, vermisst. Frau Peters wurde letztmalig im AMEOS-Klinikum Ueckermünde gesehen, die umgehend eingeleiteten Suchmaßnahmen führten bislang nicht zu ihrem Auffinden.

Aktualisiert um 13.22 Uhr: Die vermisste Frau  konnte unversehrt angetroffen werden. Die polizeiliche Fahndung und alle Maßnahmen sind damit beendet.  (mehr …)

72-Jähriger stirbt bei Unfall auf der B 109 bei Jatznick

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 72-jährige Fahrer eines PKW Ford am 02.01.2022 um 15.50 Uhr auf der B 109 zwischen Jatznick und Albertshof mit seinem Fahrzeug nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegen kommenden PKW Audi. Der Fahrer des Ford aus der Region Pasewalk wurde im Wrack eingeklemmt und musste durch Kameraden der Feuerwehr befreit werden. (mehr …)

24-Jähriger fährt betrunken gegen einen Baum

In der vergangenen Nacht, 19.12.2021, gegen 00:02 Uhr kam es auf der L28 zwischen der B109 und der Ortschaft Ueckermünde zu einen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 24-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW Ford befuhr die L28 aus Richtung B109 kommend in Richtung Ueckermünde. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. (mehr …)

Wildunfall mit einem Wolf auf der B109

Bereits am 07.12.2021 kam es in den Abendstunden (ca. 20:30 Uhr) auf der B109 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Wolf. Zwischen Rathebur und Ducherow lief der Wolf in der Dunkelheit plötzlich auf die Fahrbahn und wurde trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung von einem PKW Audi erfasst, an dessen Steuer ein 43-jähriger Fahrer saß. (mehr …)

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 109 bei Jatznick: Eine getötete und eine lebensbedrohlich verletzte Person

Rettungs- und Polizeikräfte sind derzeit bei einem Verkehrsunfall auf der B 109 zwischen Ferdinandshof und Jatznick auf Höhe des Bahnübergangs (Bahnstrecke Richtung Torgelow) im Einsatz. Nach jetzigem Stand sind bei dem Verkehrsunfall zwei Fahrzeuge kollidiert und mehrere Personen verletzt. Eine Person verstarb noch an der Unfallstelle, eine weitere wurde lebensbedrohlich verletzt. (mehr …)