Polizeimeldung

Dorfbewohner soll Tauben mit Druckluftgewehr erschossen haben

Gestern Abend, 13.06.2021, gegen 19 Uhr erhielt die Polizei den Hinweis, dass in einem Dorf bei Pasewalk immer wieder Tauben erschossen worden sein sollen. Polizisten des Polizeihauptreviers Pasewalk befragten daraufhin mehrere Personen im Ort. Diese berichteten, dass zuletzt am Freitagabend (11.06.2021) ein 64-jähriger Bewohner des Dorfes eine Taube mit einem Druckluftgewehr erschossen haben soll. Das getötete Tier wurde später aufgefunden und wies eine entsprechende Verletzung auf. Den Zeugenangaben nach soll der Mann bereits mehrere Vögel erschossen haben. (mehr …)

Esel auf Abwegen in Eggesin

Heute, 13.06.2021, gegen 8.00 Uhr wurde die Polizei zu einer ungewöhnlichen Fundsache informiert. Ein 56-jähriger deutscher Anwohner aus Eggesin hatte in der Nähe von seinem Gehöft einen freilaufenden Esel gefunden und diesen bereits vor Ort sicher angebunden. (mehr …)

Pasewalk: 73-Jähriger noch immer vermisst

Seit dem 1. Juni 2021, 20.00 Uhr, wird der 73-jährige Horst Kreidt aus Waldeshöhe vermisst. Der Mann hielt sich letztmalig in Pasewalk auf und benötigt dringend medizinische Hilfe. Horst Kreidt ist ca. 180 cm groß, hat eine Halbglatze und etwas graues Haar und ist von normaler Statur. Er trägt eine dunkle Jogginghose und einen dunklen Pullover. Zudem ist Horst Kreidt Brillenträger. (mehr …)

Unfall mit Fahrerflucht zwischen Torgelow und Eggesin

Gestern Abend, 27.05.2021 um 21.04 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L32 zwischen Torgelow und Eggesin gemeldet. Im Bereich der Gumnitzer Kurve überholte der Fahrer eines dunkelblauer Pkw trotz Überholverbotes einen Pkw Renault. Dabei vernachlässigte er beim Wiedereinordnen nach rechts den Sicherheitsabstand zum überholten PKW, sodass der 37-jährige deutsche Fahrer des PKW Renault zur Verhinderung einer Kollision nach rechts ausweichen musste und dabei mit der Leitplanke kollidierte. (mehr …)

Torgelow: Mopedfahrer fährt auf Fußgängerin zu

Am 20.05.2021 gegen 19 Uhr spazierte eine 42-jährige deutsche Frau in Torgelow auf dem Weg neben der Uecker in Richtung des dortigen Anglerheims. Dieser Bereich des Weges ist für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Dennoch kam plötzlich ein Moped mit sehr hoher Geschwindigkeit diesen Weg entlanggefahren und fuhr direkt auf die Frau zu. Diese konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite retten und somit einen Zusammenstoß verhindern. (mehr …)

Zwei Motorräder in Ueckermünde gestohlen

Zwischen dem 17. Mai, gegen 19.00 Uhr, und dem 18. Mai 2021, 06.50 Uhr, haben unbekannte Täter zwei Motorräder aus einer verschlossenen Garage in der Belliner Straße in Ueckermünde entwendet. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um ein silbernes Motorrad MZ ETZ 251 und ein rotes Krad MZ ETZ 250 SW im Gesamtwert von etwa 7.500 Euro. (mehr …)

Bergholz: Blitzeinschlag setzt Schuppen in Brand

Gestern, 15.05.2021 gegen 16:00 Uhr, meldete ein Bewohner den Brand eines Holzschuppens in Bergholz (bei Löcknitz) im Gartenweg. Der Brand konnte durch die eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren aus Löcknitz, Bergholz, Rossow und Boock gelöscht werden. Der Schuppen (5m x4m) in welchem Stroh und Gartengeräte lagerten, wurde zerstört. (mehr …)