ANZEIGE
ANZEIGE

Senioren kommen mit der Bürgermeisterin ins Gespräch

Seniorenstadtrundfahrt hieß es am 18. September wieder. Diese Aktion, vom Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Pasewalk initiiert, erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. An drei Nachmittagen im Monat September nimmt sich Bürgermeisterin Sandra Nachtweih Zeit und fährt mit den Senioren durch ihre Stadt. Erstmals war auch der Stadtpräsident mit dabei. (mehr …)

Pasewalker Ansichten für einen guten Zweck

Bereits seit einigen Wochen erinnern uns die neuen Kalender in den Schaufenstern unserer Buchhändler, aber auch in den Regalen der Supermärkte daran, dass sich das Jahr dem Ende neigt und wir ein neues Kalendarium für das bevorstehende Jahr 2020 benötigen.

Wer sich für die Geschichte der Kürassierstadt interessiert, kommt am Kalender „Pasewalker Ansichten“ nicht vorbei. Der Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Pasewalk möchte mit seinem Projekt die humanitäre, soziale und ehrenamtliche Arbeit des Vereins zur Betreuung und Begleitung schwerstkrankter Menschen unterstützen. (mehr …)

Ferdinandshof steht am 21. September ganz im Zeichen der Gesundheit

Bereits zum zweiten Mal sind die Einwohner Ferdinandshofs und seiner Ortsteile, aber auch der umliegenden Gemeinden recht herzlich in den Brandstall auf dem Gutshof eingeladen. Im Brandstall und auf dem Gelände des Gutshofes präsentieren sich Dienstleister, Vereine und Verbände der Gemeinde aus der Gesundheits- und Pflegebranche und informieren über ihre Leistungen und Produkte. (mehr …)

Ehrennadel in Bronze für Sandra Dinse und Henry Gaßmann

Der Vorsitzende des Regionalbeirates Uecker-Randow und der Geschäftsführer des KSB V-G zeichnete im Rahmen der Spiele der 7. Kinder-und Jugendsportspiele 2019 im Handball des LK V-G Sandra Dinse und Henry Gaßmann für die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Mannschaftsverantwortliche/Übungsleiter im Nachwuchsbereich des Pasewalker HV von 1990 aus. (mehr …)

Wende-Denkmal wird enthüllt

In diesem Herbst jährt sich zum 30. Mal die Friedliche Revolution vom Herbst 1989. Damals gingen immer mehr mutige Menschen auf die Straßen, um sich gegen das DDR-Regime aufzulehnen. Es ging vordergründig um solche Fragen, wie Reisefreiheit, freie Meinungsäußerung, das bankrotte Wirtschafts-system, um die Bespitzelung der Menschen und die übermächtige Rolle der SED.
Auch in Ueckermünde gingen Tausende auf die Straße. Daran soll nun mit einem Denkmal erinnert werden. (mehr …)

Back To The 90s mit DJ Ulli Blume

Es ist mal wieder so weit. Am 21. September 2019 startet die Gaststätte VULCAN in Torgelow die nächste Themenparty mit DJ Ulli Blume. Diesmal geht es konsequent um die großen Hits der 90er und da darf man wieder jede Menge Futter fürs Tanzbein erwarten.

(mehr …)

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr mit Flohmarkt

Die Freiwillige Feuerwehr Ueckermünde lädt am 05. Oktober 2019 zum alljährlichen Tag der offenen Tür ein. Ab 10 Uhr ist der Flohmarkt geöffnet. Zur Eröffnung findet um 10 Uhr vor der Feuerwehr ein Festappell statt. Den ganzen Tag über bieten die Kameradinnen und Kameraden ihren Gästen ein buntes Treiben für Jung und Alt auf dem Gelände am Feuerwehrgerätehaus.

(mehr …)

Ueckermünder lassen sich durchchecken

Hörtest, Sehtest, Blutzucker messen und einiges mehr stand wieder hoch im Kurs beim diesjährigen Gesundheitstag auf dem Ueckermünder Marktplatz. Zahlreiche Besucher waren am Sonnabend, 14. September, gekommen, um sich selbst durchchecken zu lassen und sich über neue Behandlungsmethoden zu informierten. 

Weiterlesen