ANZEIGE

AMEOS Klinikum Ueckermünde unterstützt Feuerwehr im Seebad

Mit einer Sachspende im Wert von 1500 Euro unterstützt das AMEOS Klinikum Ueckermünde die Freiwillige Feuerwehr im Seebad. Krankenhausdirektor Stephan Freitag übergab gestern, 3. Dezember 2020, eine Akku-Kettensäge und einen tragbaren LED-Scheinwerfer an Gemeindewehrführer Roland Till. Dieser dankte im Namen seiner Mannschaft, für die eine gute Ausrüstung bei jedem Einsatz sehr wertvoll ist. (mehr …)

ANZEIGE

Auto brennt bei Anklam völlig aus

In den heutigen frühen Morgenstunden, 04. Dezember 2020, gegen 4.00 Uhr wurde die Polizei über ein brennendes Fahrzeug in der Nähe der Ortsumgehung Anklam (B 109) gemeldet. Vor Ort bestätigte sich der Sachverhalt: Das Auto stand auf einem Feld circa 100 Meter von der Straße entfernt und brannte in voller Ausdehnung. (mehr …)

Hilfe in Corona-Zeiten: Nutzen Sie die kostenlose Einkaufshilfe der Volkssolidarität Uecker-Randow

Die Corona-Pandemie ist für alle Menschen in diesem Jahr enorm herausfordernd und wirkt sich auf das tägliche Leben spürbar aus. So können schon gewöhnliche Abläufe wie der notwendige Gang in den Supermarkt für manch einen problematisch sein. Die Volkssolidarität Uecker-Randow hatte bereits im Frühjahr als bundesweit einer der ersten gemeinnützigen Organisationen das Projekt Einkaufshilfen in der Uecker-Randow-Region angestoßen. Die Stiftung der Aktion Mensch fördert dieses Vorhaben.  (mehr …)

Täglich öffnet sich ein Musiktürchen im Advent

Auch wenn Schüler und Lehrer der Kreismusikschule Uecker-Randow in diesem Jahr nicht ein einziges Weihnachtskonzert gestalten können, wollen sie sich gebührend auf die Weihnachtszeit vorbereiten. „Im Dezember werden wir gemeinsam jeden Tag ein neues Musiktürchen öffnen“, war von Musikschulleiterin Christiane Krüger zu erfahren. (mehr …)