Corona

Anklam: Eine Lehrkraft mit dem Corona-Virus infiziert

Eine Lehrkraft der Friedrich-Schiller-Schule in Anklam ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Kontaktpersonen sind 99 Schüler aus 4 Klassen (5c, 6b, 8a, 9a) und 12 Lehrer. Für diese wird heute umgehend eine häusliche Quarantäne mit einer Dauer von 14 Tagen durch das kreisliche Gesundheitsamt angeordnet. (mehr …)

Wie das Corona-Virus auch die bunte Welt der Kita-Kinder auf den Kopf stellt

Die kleinen Händchen regelmäßig waschen, in die Armbeuge niesen und husten, wenn gerade kein Taschentuch griffbereit ist, das lernen schon die Kleinsten von den Eltern oder ihren Erzieherinnen und Erziehern in der Kita. Der Grund bedeutender denn je: Die Corona-Pandemie. Sie hat auch die bunte unbeschwerte Welt der Kita-Kinder komplett auf den Kopf gestellt.  (mehr …)