Corona

Ein kleiner Blumengruß aus Torgelow

Diesen kleinen symbolischen Blumengruß möchte Monika Glodschei als Dankeschön an alle senden, die jeden Tag in Zeiten der Corona-Krise für uns im Einsatz sind. Eine schöne Idee, wie unsere Redaktion findet. Sind doch schon mehrere berührende Traditionen aus diesen schweren Zeiten erwachsen. (mehr …)

Giard näht Behelfsmasken statt Festmode

Normalerweise liegen Materialien wie Seide, Taft oder Tüll auf ihrer Nähmaschine. Ricarda Giard vom gleichnamigen Hochzeitsausstatter und Festmodenfachgeschäft hat schon vielen Kundinnen und Kunden geholfen, wenn es darum ging, das passende Outfit für Jugendweihe, Konfirmation, Abiball, die eigene Hochzeit und viele andere festliche Anlässe zu finden und es auch dann mit geübten Handgriffen in die optimale Passform gebracht. Schließlich ist sie gelernte Maßschneiderin. (mehr …)

Abstrich-Bus hält nun auf dem Gelände des AMEOS Klinikums

Der mobile Abstrich-Bus des Landkreises Vorpommern-Greifswald steht am Montag, 30.3. 2020, in unmittelbarer Nähe der Corona-Infektambulanz auf dem Gelände des AMEOS Klinikum Ueckermünde. An diesem Standort kann ein Team aus medizinischem Fachpersonal des Landkreises Vorpommern-Greifswald zweimal wöchentlich einen Abstrich für den Test auf eine Coronavirus-Infektion vornehmen. (mehr …)

Musikschüler setzen am Sonntag wieder Zeichen für Zusammenhalt

Einer schöne Idee sind unsere Kreismusikschulen gefolgt, um in den von Corona bestimmten Zeiten ein wunderbares Zeichen zu setzen: Junge Instrumentalisten, Sängerinnen und Sänger und natürlich die Pädagogen der Kreismusikschulen Uecker-Randow und Wolgast-Anklam musizieren am kommenden Sonntag, 29. März 2020, im gesamten Landkreis Vorpommern-Greifswald für Solidarität und Zusammenhalt. (mehr …)