Monat: Juni 2022

Gutshaus Ramin: Jugendliche präsentieren eigenen Science-Fiction-Film

An diesem Sonntag, 26. Juni 2022, um 16 Uhr ist es so weit. Dann präsentieren 15 Kinder und Jugendliche aus der Region ihren eigenen Science-Fiction-Film auf großer Leinwand. In zwei Projektblöcken verarbeiteten die Teilnehmer zwischen zehn und 14 Jahren ihre ganz persönlichen Visionen, Ideen, Befürchtungen und Hoffnungen und erschufen daraus in insgesamt sieben Tagen einen beeindruckenden Kurzfilm, der den Titel „Ist das die…Zukunft? Das Zauberbuch“ trägt und der sich wirklich sehen lassen kann!

(mehr …)

Ueckermünde: Experten der Sportmedizin tauschen sich beim 7. Haff-Symposium aus 

Zahlreiche Sportmediziner, Orthopäden und Physiotherapeuten aus ganz Mecklenburg-Vorpommern trafen sich anlässlich des 7. Haff-Symposiums der Sportmedizin kürzlich in Ueckermünde. Die insgesamt 63 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzen die beiden Tage, um verschiedene Vorträge rund um die Themenschwerpunkte „Sportverletzungen“ und „Sportlich aktiv in jedem Alter“ zu hören und miteinander in den Austausch zu treten.  (mehr …)

Frischemarkt im Seebad: Schauen Sie einfach mal vorbei!

An diesem  Samstag, 25. Juni 2022, ist es wieder soweit. Auf dem Ueckermünder Marktplatz findet der regionale Frischemarkt statt. Auch diesmal können sich die Gäste auf viele regionale Produkte freuen. Blumen, Kräuter, Obst, Gemüse, Käse, Honig, Deko,  und vieles mehr aus der Region werden auf diesem Markt angeboten. (mehr …)

Drei Schwerverletzte nach Unfall in Ferdinandshof

Gestern, 22.06.2022, gegen 18:30 Uhr, kam es in Ferdinandshof, im Kreuzungsbereich Gundelachstraße / Straße der Freundschaft, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr eine 82-Jährige mit ihrem PKW Ford die Straße der Freundschaft und beabsichtigte den Kreuzungsbereich in Richtung Straße des Friedens zu passieren. Dabei missachtete die Ford-Fahrerin die Vorfahrt einer 17-Jährigen, welche mit ihrem Motorrad die Gundelachstraße in Richtung Wilhelmsburg befuhr. (mehr …)

Verkehrszählung entscheidet über Zukunft der Poller

Seit Anfang dieser Woche ist die neue Elektropolleranlage in der Ueckerstraße in Betrieb. Die Poller sind seit ihrer Installation ein großes Gesprächsthema bei den Einwohnern und in der Politik. Installiert wurden sie bei der Fertigstellung des sogenannten Altstadtringes. Ziel war es, den Durchgangsverkehr aus der Altstadt zu nehmen, da die Straßen hier sehr schmal sind. Seit 2015 ist die Innenstadt daher für den Durchgangsverkehr geschlossen. Nun soll das Konzept überprüft werden und dafür findet Verkehrszählung statt. (mehr …)

Torgelow: Unfallzeugen verhindern Fahrerflucht

Gestern, 21.06.2022, gegen 15:25 Uhr ereignete sich in der Blumenthaler Str. Ausbau in Torgelow ein Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger deutscher Motorradfahrer einer Honda wollte den vor ihm fahrenden PKW Hyundai überholen, obwohl dieser bereits seinen Abbiegevorgang nach links begonnen hatte. Hierbei kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, bei der sowohl der Motorradfahrer als auch die 33-jährige deutsche PKW-Fahrerin leicht verletzt wurden. (mehr …)

Ran an den Ball: Der SV Motor Eggesin feiert seinen 40. Geburtstag

Wenn der Traditionsverein SV Motor Eggesin feiert, dann findet das natürlich auf dem Rasen statt. Vom 24. bis 26. Juni ist so manches Spiel und sogar ein Fußballturnier in der Blaubeerstadt geplant. Ein Höhepunkt ist die Partie der Alten Herren des SV Motor Eggesin gegen die Traditionsmannschaft des FC Carl Zeiss Jena. Hier die Spiele des Geburtstagswochenendes im Überblick: (mehr …)

Torgelower Ringer holen acht Medaillen in Schwerin

In Schwerin fanden kürzlich die Landesjugendsportspiele von Mecklenburg-Vorpommern statt. Dazu waren 2400 Nachwuchssportler in die Landeshauptstadt gereist, die sich in 32 Sportarten im fairen Wettstreit vergleichen wollten.
Natürlich waren auch die Torgelower Ringer dabei und so machte sich ein Nachwuchstrainer mit sieben Sportlern seiner Trainingsgruppe am frühen Samstagmorgen auf den Weg nach Schwerin.
(mehr …)

Birkenstock lädt zum Familien-Sommerfest in den Pasewalker Lokschuppen ein

Viel wurde in der Presse über den Bau des neuen Birkenstock-Werks im Industriepark Berlin Szczecin berichtet. All diejenigen, die neugierig sind und mehr über das 1oo Millionen Euro Leuchtturmprojekt erfahren wollen, haben am 2. Juli 2022 die Gelegenheit, sich aus erster Hand über das Investitionsvorhaben zu informieren. Das Unternehmen lädt alle Bürgerinnen und Bürger aus Pasewalk und der Region, ganz gleich, ob groß oder klein, herzlich zum ersten Familien-Sommerfest ein. (mehr …)