Ueckermünder Gartenstraße ab dem 12. April gesperrt.

Bau

Ueckermünde: Gartenstraße und Hamburger Straße für den Verkehr dicht

Aufgrund von Bauarbeiten auf Höhe der Gartenstraße 8 e in Ueckermünde wird dieser Bereich ab dem 12. April bis voraussichtlich 15. April für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine eventuelle Öffnung ab dem 15. April hängt vom Baufortschritt ab, teilt die Stadt Ueckermünde mit.

Die Einbahnstraßenregelung in der Gartenstraße wird für diesen Zeitraum aufgehoben, der Poller in der Gartenstraße wird entfernt und die Elektropoller in der Ueckerstraße werden außer Betrieb genommen, sodass die Verkehrsumleitung über die Ueckerstraße erfolgt.

Auch der Bereich in Höhe der Hamburger Straße 6 wird am 12. April in der Zeit von 07:00 Uhr bis voraussichtlich 12:00 Uhr wegen Bauarbeiten für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Schulweg, die Feldstraße und den Parkweg oder die Oststraße, heißt es aus dem Rathaus.

Es wird um Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten.

PM Stadt / Foto: U. Bilaczewski

ANZEIGE
ANZEIGE