Polizeimeldung

Eggesin: 17-jähriger Raser fährt gegen Polizeiauto

In der vergangenen Nacht, 31. August 2020, wollten Beamte des Polizeireviers Ueckermünde gegen 22.00 Uhr ein Fahrzeug kontrollieren, welches mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit innerhalb der geschlossenen Ortschaft in Eggesin unterwegs war. Der Fahrer reagierte jedoch nicht auf die Anhaltesignale und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen. (mehr …)

75 000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Pasewalk

Am heutigen Tag, 24.08.2020, befuhr eine 31-jährige polnische Fahrzeugführerin eines Transporters Iveco gegen 16:00 Uhr die Pasewalker Marktstraße in Richtung Bahnhofstraße. In einer Linkskurve kam diese aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen parkenden PKW BMW aus der Schweiz. (mehr …)

Ueckermünde: Reichsbürger greift Polizisten während einer Verkehrskontrolle an

Gestern Abend, 22.08.2020, um 23.00 Uhr stellte eine Streifenwagenbesatzung in der Belliner Straße in Ueckermünde einen Fahrradfahrer fest, als dieser mit seinem unbeleuchteten Fahrrad auf dem Fußgängerweg Schlangenlinien fuhr. Da dieses Verhalten einen Verstoß gegen straßenverkehrsrechtliche Vorschriften darstellen könnte, wurde der Fahrradfahrer durch die beiden Polizeibeamten vom Ueckermünder Revier kontrolliert. (mehr …)