Ueckermünder Altstadtring wegen Laternenumzug gesperrt.

Laternenumzug zum Martinsfest: Ueckermünder Altstadtring gesperrt

Am kommenden Freitag, 11. November, findet anlässlich des Martinsfestes ein Laternenumzug statt. Aus diesem Anlass wird der Altstadtring (Ueckerstraße, Schulstraße, Hospitalstraße) in der Zeit von 17 bis 18 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt, teilt die Stadt Ueckermünde mit.

Da eine große Kindergruppe unterwegs ist, wird um besondere Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten. Im Speziellen sind die Beteiligten hier bei Haus- und Hofeinfahrten auf das Verständnis und Entgegenkommen der Bürger angewiesen.

TexT: PM Stadt Ueckermünde / Foto: HAFF media-Archiv

ANZEIGE