Ehrenamtspreis des Landkreises: 50 Aktive werden ausgezeichnet

50 Bürger aus allen Teilen des Landkreises wurden in diesem Jahr für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. „Wir brauchen Sie. Mit Ihrem unermüdlichen Engagement bereichern Sie das Leben in unserer Region. Dafür ein herzliches Dankeschön”, so Landrat Michael Sack, der die ehrenamtlich Aktiven gemeinsam mit Kreistagspräsidentin Sandra Nachtweih würdigt und sich mit der Ehrenamtskarte des Landkreises Vorpommern-Greifswald bedankt.

Ob Sport, Heimatgeschichte, Chor, Feuerwehr, Notfallseelsorge, Jugendarbeit, Nachbarschaftshilfe, Weiterbildung oder Kinderschutz – das ehrenamtliche Engagement der Ausgezeichneten umfasst unzählige Facetten des sozialen Lebens in unserer Region.

Zu den sechs von einer Jury ausgewählten Preisträgern gehören Birgit und Jürgen Glowik. Beide sind aktiv im Museumsverein der Stadt Penkun. Sie sorgen für den Erhalt und die Pflege des hiesigen Schloss- und Museumsgeländes. Im Schloss kann man ein Stück Heimatgeschichte erleben. Es finden beispielsweise Sonderausstellungen und Konzerte statt und ein Grenz- und Zollmuseum wurde eingerichtet. Dass alles in Ordnung gehalten wird und dass sich Besucher hier wohlfühlen und einiges zu sehen bekommen, dafür sorgen Birgit und Jürgen Glowik.

Ein weiterer Hauptpreisträger in diesem Jahr ist Domenik Thrun aus Krien. Er engagiert sich seit Jahren im Jugendparlament in Anklam. Er ist Schülersprecher und Vorstandsmitglied im Kreis- und Landesschülerrat. Zudem ist er als Jugendwart im Ballsportverein BSV 95 Krusenfelde e.V. tätig. Ausgezeichnet wird auch Liane Büttner aus Ueckermünde. Sie ist seit fast 20 Jahren Hospizbegleiterin beim Hospizdienst Uecker-Randow e.V., sie unterstützt schwerstkranke Menschen und ihre Angehörigen. Zu den Preisträgern gehört auch Siegfried Henck aus Kamp. Er ist im dortigen Hafenverein engagiert. Kamp ist ein beschauliches altes Fischerdorf, das zur Gemeinde Bugewitz gehört. Hier ist seit Jahrzehnten der engagierte Hafenverein Kamp e.V. tätig und zu Hause. Siegfried Henck und seine Mitstreiter sorgen dafür, dass der Hafen direkt an der Karniner Brücke zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt wird – mit kleinen und größeren Attraktionen sowie Veranstaltungen.

Geehrt wird auch ein ganzer Verein, der Traditionsschiffverein “Ucra – die Pommernkogge e.V.” Das Traditionsschiff wurde am 30. Juli 2020 offiziell in Betrieb genommen. Mit der Rekonstruktion der mittelalterlichen Ostseekogge wurde allerdings schon 2001 begonnen. Gebaut wurde sie in der historischen Werft des Ukranenlandes und ist seit 2011 Eigentum der Stadt Torgelow. Heimathafen der Ucra ist das Seebad Ueckermünde. Und betrieben wird die Ucra vom Traditionsschiffverein “Ucra – die Pommernkogge e.V.” Der Verein hat sich dabei vor allem Bildungsarbeit, Traditions- und Denkmalpflege auf die Fahne geschrieben. Im Fokus stehen für den Verein auch Mannschaftsgeist und Verantwortungsbereitschaft sowie die Förderung der Selbstständigkeit von Kindern und Jugendlichen.

Für sein ehrenamtliches Engagement wurde außerdem Ronny Dick aus Zinnowitz ausgezeichnet. Er sorgt mit verschiedenen Lauf- und Fahrradaktionen dafür, dass Spenden für den Förderverein Kinder- und Jugendhospizdienst Leuchtturm e.V. zusammenkommen. Über die Unterstützung eines ambulanten Kinderhospizdienstes hinaus soll der Förderverein Wegbereiter für die Etablierung eines stationären Kinderhospizes sein. Denn dieses gibt es in Mecklenburg-Vorpommern gegenwärtig nicht.

Mit der Ehrenamtskarte des Landkreises werden folgende ehrenamtlich Aktive geehrt:

Alfons Bärwald aus Liepgarten ist ein Fahrlehrer im Ruhestand, der regelmäßig Fahrsicherheitstrainings durchführt.

Anita Weiß aus Greifswald, engagiert sich im Sozialverband und sie ist aktiv im Bürgerhafen.

Gerald Christopeit aus Zinnowitz ist ehrenamtlich in der historischen Geschichte Gesellschaft Zinnowitz tätig und schreibt an der Zinnowitzer Zeittafel mit.

Ben-Sebastian Herkules aus Greifswald ist sowohl in der Jugendfeuerwehr als auch im Jugendrotkreuz ehrenamtlich aktiv.

Ingo Meyhöfer aus Greifswald gründete eine eigene Musizierwerkstatt und spielt seit über 10 Jahren regelmäßig in Senioren-, Pflege- und Behinderteneinrichtungen

Chrisitina Kämmerer aus Zinnowitz sammelt gemeinsam mit den Laufmützen Usedom Spendengelder für das ambulante Kinder Hospiz Leuchtturm in Greifswald.

Eva-Marie Rosenheinrich aus Ueckermünde ist seit über 25 Jahren im Heimatbund Ueckermünde tätig sowie im Förderverein der Haff Grundschule.

Paul Leidig aus Greifswald engagiert sich seit 48 Jahren beim DRK Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald, er unterstützt unter anderem den Wassergefahrenzug des Katastrophenschutzes sowie die Ausbildung von Rettungsschwimmern und Bootsführern.

Heiko Burgas aus Neuenkirchen ist bei der freiwilligen Feuerwehr, im Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Greifswald und als Amtswehrführer des Amtes Landhagen aktiv.

Helga Saß aus Wolgast ist im Netzwerk “Regine Hildebrandt” Wolgast und Umgebung tätig.

Jürgen Bigalke aus Wietstock ist der gute Geist von Wietstock und der inoffizieller Bauherr des Dorfhauses.

Jutta Dinse aus Gützkow ist seit über 25 Jahren ehrenamtliche Bürgermeisterin und langjährig vielfältig aktiv im Ehrenamt.

Klaus Kraft aus Medow ist Tag und Nacht für Tiere in Not da.

Rüdiger Bornemann aus Eggesin ist tätig im Förderverein Jugendsegelyacht Greif von Ueckermünde e.V.

Manja Buddenhagen aus Anklam sorgt für ältere Menschen in Corona-Zeiten.

Marina Witt aus Anklam ist als guter Geist von Anklam für ältere Bürger während der Corona-Pandemie da.

Manfred Wegner aus Wolgast arbeitet im Netzwerk “Regine Hildebrandt” Wolgast und Umgebung mit.

Margot Wenzel aus Greifswald ist Mitglied im SoVD Kreisverband V-G. Sie engagiert sich als Schatzmeisterin und Vorsitzende in Greifswald HGW.

Olliver Bartelt aus Karlshagen ist bei der DLRG Trassenheide als Rettungsschwimmer und technischer Leiter tätig.

Olaf Lesener aus Blankensee betreut seit über 20 Jahren die Internetpräsens von Blankensee und er ist im Gemeindekirchenrat aktiv.

Werner Radloff aus Liepgarten ist Gründungsmitglied der Liepgartener Heimatstube, er ist seit 26 Jahren dabei.

René Schulz aus Pasewalk engagiert sich als Jugendfeuerwehrwart in Pasewalk.

Dirk Packmohr aus Zinnowitz ist im Biker Team Zinnowitz, er sammelt gemeinsam mit seinen Mitstreitern für das Kinderhospiz, den Grundschulförderverein sowie den Hort der Grundschule, in einem Projekt spendeten sie 80 Bäume.

Rosemarie Klein aus Wolgast arbeitet aktiv im Netzwerk “Regine Hildebrandt” für Senioren und Behinderte.

René Oestreich aus Wolgast ist mit “Leib und Seele” ehrenamtlicher Vereinsvorsitzender der Wolgaster Kuttersegler.

Toni Fischer aus Greifswald setzt sich für Digitalisierung, Weiterbildungen und Jugendarbeit im Verein Medienzentrum e.V. ein.

Tilo Wallrodt aus Wolgast begleitet das Netzwerk “Regine Hildebrandt” seit der Gründung mit. Vor allem durch seine Öffentlichkeitsarbeit trägt er dazu bei, diese Arbeit bekannter zu machen.

Uta von Holtzendorf aus Ueckerland engagiert sich beim kirchlichen Besuchsdienst der Kirchengemeinde Hetzdorf, sie ist Vorsitzende der Johanniter-Hilfsgemeinschaft Pasewalk, welche sich um Flüchtlinge in Strasburg kümmert. Seit Gründung des Hospizvereins Uecker-Randow e.V. unterstützt sie diesen ehrenamtlich im Vorstand.

Walburga Käding aus Wolgast ist eine aktive und verlässliche Mitstreiterin im Netzwerk “Regine Hildebrandt”, vor allem in der Tagesklinik der Geriatrie.

Wolfgang Kuhtz aus Zinnowitz ist seit fast 35 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Zinnowitz und maßgeblich an der Erneuerung des gesamten Fahrzeugsparks in den letzten 15 Jahren beteiligt.

Jonathan Wenzel aus Loitz engagiert sich sowohl in der Kirchgemeinden Loitz und Gülzowhof als auch in der Konfirmandenarbeit des Kirchenkreises.

Rainer Laudan aus Greifswald ist seit 2005 Notfallbegleiter für die Johanniter-Unfall-Hilfe und war maßgeblich am Aufbau des Teams Greifswald beteiligt.

Elena Luft aus Wampen ist Dolmetscherin und gute Seele der Kinderkrebsstation Greifswald

Thomas Eichstädt aus Torgelow ist Trainer Fußball des Jugendclubs “FC Pio Torgelow” – und engagiert sich in der Integrationsarbeit.

Kati Koska aus Torgelow ist Tanzlehrerin der Tanzgruppe „Diamonds“.

René Schulze aus Neu Boltenhagen ist Präsident, Trainer, Platzwart und Verbandsvertreter im American Football.

Juwela Rogge aus Lübs ist aktiv als Leiterin der Frauenselbsthilfegruppe Krebs Ueckermünde.

Dr. Heidemarie Winter aus Mönkebude, sie motivierte Musikschüler für die wöchentliche “Musik am Krankenhaus und an Pflegeeinrichtungen” im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, um für Patienten zu musizieren.

Manuela Schultz aus Greifswald engagiert sich für Inobhutnahme von Kindern für den Landkreis und sie ist Familienkrankenschwester.

Ute Sbach aus Kemnitz ist Leiterin des Kulturvereins Kemnitz e.V..

Klaus Buchheister aus Kemnitz ist Bürgermeister von Kemnitz und er engagiert sich bei der freiwilligen Feuerwehr.

Horst Wicher aus Löcknitz ist bei der Verkehrswacht und als Ausbilder aktiv.

Michael Ernst aus Pasewalk ist bei der Verkehrswacht und kann hervorragend mit dem Fahrsimulator umgehen.

Marina Holtz aus Heinrichswalde ist die gute Seele im Dorf, sie begleitet Kinder und Jugendliche.

Sponsoring:
Hauptsponsor des Ehrenamtspreises des Landkreises Vorpommern-Greifswald 2020 ist die Ontras Gastransporte GmbH. “Als Betreiber von 7.500 Kilometern Ferngasleitungen – den ‘Gasautobahnen’ in den neuen Bundesländern – sind wir auch im Landkreis Vorpommern-Greifswald präsent. Seit 2015 engagieren wir uns im Sozialprojekt ONTRAS.Stadtbekannt für gemeinnützige ehrenamtliche Projekte, in Mecklenburg-Vorpommern auch über die Ehrenamtsstiftung des Landes. Wir freuen uns, sechs von der Jury für den Ehrenamtspreis des Landkreises ausgewählte Projekte unterstützen zu können und wünschen allen Ehrenamtlichen weiterhin viel Kraft und Anerkennung, vor allem aber Gesundheit”, betonte Ralf Borschinsky, Pressesprecher der ONTRAS Gastransport GmbH.

Ein besonderer Dank gilt allen Sponsoren der Ehrenamtskarte:
IPP Greifswald
Touristeninformation Ueckermünde
Tierpark Ueckermünde
Feuerwehr-Museum Pasewalk
Expo Peenemünde
HTM Peenemünde
Fahrzeugmuseum Krackow
Museum Am Steintor Anklam
Golfplatz am Balmer See, Hotel Balmer See GmbH
Kulturspeicher Ueckermünde
Museum der Stadt Pasewalk, Künstlergedenkstätte Paul Holz
Eigenbetrieb Kaiserbäder Usedom
Stadtwerke Greifswald
Theater Vorpommern GmbH
Trabbi Buggy Club 93 e.V.
Ukranenland Torgelow e.V.
Tierpark Wolgast
Kaiserbäder Express Cyrus&Dittberner GbR
Vorpommersche Landesbühne GmbH
Otto-Lilienthal-Museum Anklam
Museum Otto-Niemeyer-Holstein Koserow
Pommersches Landesmuseum Greifswald

PM LK VG

ANZEIGE